Allgemein ·Artikel ·In eigener Sache ·Tipp

Das „offene Ohr“ ist noch da, macht keine Sommerpause und hat ein drittes neu dazubekommen !

Um unseren Besuchern die Möglichkeit zu geben mit jemandem zu reden sofern ein Bedarf besteht, sind wir gerne 2x in der Woche:

  •            Dienstags      von  14:00h bis 16:00h
  •            Donnerstags von   11:00h bis 13:00h

unter der bekannten Telefonnummer 0176-91455226 (Klaus) zu erreichen (wir rufen auch zurück).

Hier nun eine kurze Vorstellung von unserem neuesten Mitglied der Projektgruppe :

Mein Name ist Andreas Luft, ich wohne im Nordend Frankfurt. Ich habe Lehramt und Theaterpädagogik studiert und besuche das Forum Traumfabrik Rhein-Main seit 2011 regelmäßig.               In dieser Zeit habe ich im Rahmen der Traumfabrik das Fotografie-Projekt „Lost in Structure“ und eine Vernissage realisiert. Darüberhinaus wurde ich auch beim Erstellen von Castingvideos unterstützt.

Im Rahmen des Angebots“ das offene Ohr“ biete ich einen telefonischen Erstkontakt bei Fragen rund über das Thema berufliche Neuorientierung, Freizeit Aktivitäten und ehrenamtliches Engagement in Frankfurt an.

Bis auf weiteres ist Andreas zu den oben genannten Zeiten unter der Telefonnummer 0176- 35426922 zu erreichen, wir sind auch weiterhin jederzeit unter der Email ideenraum (at) traumfabrikrheinmain. de erreichbar (unsere Antwort kann auch mal bis zu 1 Tag dauern…).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.